Montag, 8. Juli 2013

Übers satt werden und vollgefressen sein

In letzter Zeit habe ich des öfteren mal mit der ein oder anderen Person eine Auseinandersetzung das man bei meiner Diät (es ist eine Ernährungumstellung für mich) nicht satt werden kann.

Kann man nicht?

Klar kann man,
und das schöne ist das man so viel essen darf bis man satt ist.
Wenn ich drei von meinen selbstgemachten Eiweißbrötchen essen möchte und so viel Hunger habe dann kann ich das machen,
allerdings sind die tollen Sachen so sättigend das man locker mit zweien hinkommt.

Ich muss mir nicht massig Kohlenhydrate reinstopfen,warum auch...sie schaden mir.

Meine Einstellung,meine Ernährungumstellung,mein Körper,meine Entscheidung.


Wie die Pfeife von der Krankenkasse auch schon sagte" Ich kann Ihnen eine Ernährungberaterin an die Seite stellen,vielleicht machen sie ja was falsch"

Ja genau Herr Schwachkopf! Deswegen habe ich es geschafft von 224 Kilo auf 143 zu kommen,
mein Held!


Jetzt zeig ich Euch noch ein paar leckere Sachen.


Karottenpuffer wie Reibeplätzchen nur ohne Kartoffeln,mit körnigem Frischkäse:




Thunfischbodenpizza:
 


Selbstgemachtes Eiweißbrötchen superlecker belegt:

 


Leberkäse mit Spiegelei,dazu körniger Frischkäse:

 


Viel gemischter Salat mit Thunfisch und rohen Pilzen:

 


Brokkolicremesuppe mit Hühnchenfleisch:

 


Minutensteaks mit Leberwurst <3

 


Gulasch mit Sauerkraut und Schinkenwürfeln:

 



Salat mit Bratwurst und Tomatensoße:



Man sieht,ich esse abwechslungsreich und esse auch nicht jeden Tag das gleiche und dazu werde ich auch IMMER satt,aber ich stopfe mich nicht voll :)


Schönen Abend ihr Lieben!

Kommentare:

  1. Du machst das S-U-P-E-R!

    Vertrau deinem Gefühl, denn deine Leistung - DEIN ENORMER ERFOLG - geben dir recht!!!
    :D

    Mir wäre das nur viel zu viel Fleisch, aber da ist ja jeder Jeck anners, nech?

    LG, Auriel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Auriel,

      wir essen wirklich oft viel Fleisch,aber ich liebe es auch =) Es sind auch nur beispielbilder um zu sehen das ich mich nicht Einseitig ernähre. Und das ich satt werde.

      Und wenn jeder gerne viel Fleisch essen würde dann hätte ich nachher nix :P

      Du musst nicht so viel Fleisch essen ;-)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Also wenn man von diesem leckeren, abwechslungsreichen Essen nicht satt wird......

    Wo finde ich ein Rezept für Eiweißbrötchen? Klingt gut.
    Auch die Thunfischpizza würde mich interessieren.

    Liebe Grüße
    Elfi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elfi!

      Meine Botschaft ist also angekommen :)

      Das Rezept für die beiden Sachen werde ich am Wochenende bloggen :)
      Liebe Grüße an Dich :)

      Löschen
  3. Also die Rezepte von Brötchen, Pizza und Puffern hätte ich auch gerne :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt alles Schätzelein ;-)
      Morgen gibts Brötchen,ich back sie zum Frühstück :) Dann kann ich nochmal Fotos machen :)

      Löschen