Mittwoch, 8. Mai 2013

Ernährungspost Tag 2


Ich hab mir eine gänzlich unwürdige Woche für diese Ernährungspostwoche ausgesucht denn mein Mann hat Urlaub und ich bin soooo kochfaul das wir einfach jeden Tag den Grill anschmeißen ;-)
Am Wochenende werde ich wohl mal was kochen.

Gestern sah der Tag so aus:



Frühstück

3 Eier unterwegs an der Ruhr mit meinem Mann





Mittagessen


Beides auf Balkonien gespeist,das untere war eine Spitzparika




Abendbrot


Lecker gegrilltes mit Radieschensalat,der war herrlich lecker!


Nicht erschrecken,die Grillfackel muss bei mir so aussehen ich esse total gerne dunkles vom Grill :D

Leider ist es bei uns seit gestern total schwül geworden und bedeckt und auch regnerisch. Ich hasse schwüle Luft und irgendwie gings mir gestern so blöd das ich abends einfach in die Wanne bin und von dort aus direkt ins Bett.
Warumm soll man sich da rumquälen wenn man sich nicht fühlt ;-)

Was ich bemerkt habe ich das wenn ich grille und zu viel mache und es dann gegrillt da liegt dann geht man da auch dran und das ist echt ein fataler Fehler denn man isst über den Hunger. Heute werde ich mal probieren mir vorher was auszusuchen und nur das drauf zulegen und wenn ich dann noch Hunger hab noch nachzugrillen.

Heute Abend kommt The biggest Loser,ich bin schon sehr gespannt die Vergleiche sidn immer der Wahnsinn!

Ich wünsch Euch einen ruhigen Nachmittag =)

Kommentare:

  1. kihihihiiii (*kommentar unte ruralt post schreib*)

    bei mir müssen die Fackeln auch so aussehen :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dat is egal,ich lieb wer in meinen Posts kramt :) Die Fackeln sind so die besten <3

      Löschen