Dienstag, 5. Februar 2013

Essen,unsere Katzen,ein Geburtstag und zwei neue Bücher


Hallo ihr Lieben,

kopfmäßig bin ich echt irgendwie total daneben,der Doc sagte "Burnout".
*ratterratter* 
Heute war ich nochmal dort,er sagt die Senkung in den Blutwerten stimmt nicht,soll heißen das eine Entzündung im Körper ist,haben eine Vermutung,nun bekomm ich Antibiotikum.
Mal sehen was es bringt.
Weiter wollt ich nicht drauf eingehen,werd mich schon wieder einkriegen.

Heute Abend hab ich so schöne Schnappschüsse von meiner verrückten Katze gemacht,ich finds wieder unglaublich wie sie dort liegt. *lach mich weg*



  Wenn es gemütlich ist! *mich sehr amüsier*
Unsere kleine kann ja auch so komisch süße Posen,sie bringt einen auch des öfteren mal zum lächeln <3

Auch mein Mann versuchte mich Freitag aufzumuntern mit zwei neuen Büchern die er mir geschenkt hat,
hab ich mich auch sehr drüber gefreut!
 Ich liebe es alles zu lesen was damit zu tun hat wie ich mich ernähre,
man kann immerwieder Tipps aufsaugen ,
auch wenn man nicht immer alles aus den Büchern gebrauchen kann,
es gibt immer was was einen schlauer oder Erkenntnisreicher macht.
Das Weizenbuch finde ich bisher echt super.

Am Sonntag hatte mein Mann Geburtstag und ich stand Samstag Abends noch lang in der Küche,
backte Apfelkuchen und Schmandkuchen mit Mandarinen.
Für den Mann und die Gäste! ;-)
Um 00:01 Uhr gabs ein Minitörtchen
Er hat die Kerzen aufgepustet,das YES Törtchen gemampft und gesagt ich hab es gut gebacken,
na da kann ich mir ja auf die Schulter klopfen ;-)
Eine Cappucinotorte bekam er und seine Gäste dann Nachmittags,
ich hab mir schön angesehen wie sie die Kohlenhydrate verspeisten und hinterher müde davon waren *g*
Ich konnte gut widerstehen weil ich wusste das es Abends für mich Zwiebelschnitzel aus dem Ofen gibt *leckör*

Heute hab ich überlegt "meine Güte,morgen hat Deine Mama noch Geburtstag und schon wieder Kuchenzeug,ist doch doof wenn Du immer so ohne alles da sitzt".
War für mich der Knackpunkt zu überlegen das ich doch auch einen LC Kuchen machen kann.
Was soll ich sagen? Schaut!



 Die Werte sind die ca Werte für ein Stück wenn man den Kuchen in 8 Teile schneidet,ich hab das alles akribisch notiert.
Mein Mann hat zwei Stücke(ein viertel) verspeist,ich war nach einem Stückchen satt,hätte gern mehr genommen,hab auch überlegt,weil es grandios lecker war,aber ich hab es gelassen,und es war gut so,ich muss ja nicht weiteressen weil es lecker ist,wenn ich satt bin wurde der Sinn und Zweck des essens erfüllt :) Und ich habe ein tolles innerliches Gefühl das ich da hart bleiben konnte.

BLUMENKOHLHACKFLEISCHKUCHEN *yes*

Nach dem Essen rief meine Mom an und wir erzählten ihr von dem Kuchen und sie hatte soooo großen Hunger,dann haben wir uns fix angezogen und haben ihr auch ein Stück gebracht und sie fand es so toll das ich nun heute zwei vorbereite und es diese Abends auf ihrem Geburtstag gibt *strahl*

TOLL! <3

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Danke,der war auch unglaublich lecker *.*

      Löschen
  2. Antworten
    1. Ja,ich hätt sie so knuddeln können aber dann wäre sie nicht mehr liegen geblieben :D

      Löschen
  3. Man sieht das lecker aus :D zum Anbeißen.
    Deine Miezen sind auch richtig süß, lustig in welchen Posen sie sich ablichten lassen. :)
    Wünsche dir dass du bald wieder einen freien Kopf hast. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boah Lexilein das war auch hammerlecker,selbst heut zum Frühstück war es lecker :D
      Die Mieze lag da einfach so,die hatte geschlafen,hab sicher 20 Fotos davon geknipst,dann musste ich sie einfach knuddeln :D
      Ich danke Dir :) Von dem "Kuchen wirds heut oder morgen ein Rezept geben,vielleicht backst Du ja demnächst auch mal Kuchen *ggg*

      Löschen
  4. Ahh, jetzt war ich im andern Post zu voreilig. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du Deine Werte Inka ;-) Dachte gestern schon an Dich,nix aufm Blog,nix im Forum zwei Tage ,war schon komisch ruhig bei Dir :P

      Löschen